Sonntag, 18. Oktober 2015

[Review] uma cosmetics Perfect Teint

Hallo meine Lieben,

heute komme ich nun endlich mal dazu, euch meine Meinung zu den Perfect Teint Produkten von uma cosmetics mitzuteilen, die mir netterweise vor ein paar Wochen zum Testen zur Verfügung gestellt wurden.

Wer uma cosmetics nicht kennt: Ihr erhaltet die Produkte bei Real, Metro, Ihr Platz oder www.kosmetik4less.de.





Im Folgenden möchte ich euch nun zwei flüssige Foundations sowie zwei Puder vorstellen:



Foundation verrieben
Ich habe das Natural Make-up in der hellsten Farbe "light" getestet. Soweit ich es in Erfahrung bringen konnte, gibt es auch noch die Töne "light medium" und "light dark".
Die Foundation hat eine leichte Deckkraft, ihr bekommt Unreinheiten oder Rötungen damit also eher nicht weg. Man braucht von der Foundation nur sehr wenig, da sie sonst schnell maskenhaft wirkt.

Preis: 3,49 EUR

Ich finde die Foundation ganz ok, sie haut mich allerdings nicht vom Hocker. Ihr Finish ist natürlich und lässt sich auch leicht verteilen, wie es auf der Verpackung angepriesen wird. Allerdings kann man von keinem langanhaltenden, matten Teint sprechen. Das schafft eigentlich kein Produkt bei mir, ohne dass ich nachpudern muss. Trotzdem: bestätigen kann ich diese Aussage nicht.








Das Forever Matte Make-up wäre vom Namen her eigentlich perfekt für mich gewesen. Leider war das Produkt aber in der Farbe 02-beige, also viel zu dunkel für mich.
Somit kann ich gar nicht viel zu dem Produkt sagen, da es mittlerweile auch eine neue Besitzerin gefunden hat, die hoffentlich mehr damit anfangen kann.

Vorallem die Punkte: Hyaluron, Ocean Minerale und Hydro Effect (sichtbar auf der Vorderseite des Produkts) hätten mich sehr interessiert.

Preis: 4,49 EUR






Das Flawless Loose Powder mit Acai-Beeren Öl (dieses Wort macht mich einfach immer neugierig) habe ich auch wieder in der hellsten Nuance 01 porcelain getestet.
Ich bin leider überhaupt nicht damit klar gekommen. Das Ergebnis war einfach immer fleckig, wenn ich es mit einem Puderpinsel aufgetragen habe. Fleckig aber auch deswegen, weil mir die Farbe leider trotz der hellsten Nuance zu dunkel war.
Selbst mein neuer Beautiful Finish Brush von Bareminerals konnte kein gutes Ergebnis erzielen. Meine Haut hatte durch das Puder einen starken Gelbstich. Leider keine Empfehlung von mir!

Preis: 3,45 EUR



Kommen wir nun zu dem Produkt, was mich absolut überzeugt hat und was es geschafft hat, mein essence "all about matt! fixing compact powder" abzulösen.
Zum Ersten: es ist das einzige Produkt, dessen Farbe perfekt zu meinem Hautton passt.
Zum Zweiten: normalerweise hinterlassen farbliche Puder immer so ein pudriges Finish, wenn ich es über die Foundation gebe. Daher habe ich in der letzten Zeit auch nur noch das essence Puder verwendet. Das Puder von uma cosmetics verbindet sich aber so genial mit der Haut, dass man hier nichts mehr vom Puder sehen kann. Und trotzdem mattiert es klasse! Leider hält die Mattierung wie bei so vielen Puder nur wenige Stunden an, das kann ich aber verkraften.

Preis: 2,98 EUR


Mein Fazit - Kaufempfehlung oder nicht?:

Natural Make-Up: Nur, wenn ihr eine leichte Deckkraft haben wollt und keine allzu großen Ansprüche hab.

Forever Matte Make-Up: Hierzu kann ich leider keine Aussage treffen.

Flawless Loose Powder: No! Keine Empfehlung von mir.

Face Powder: Jaaaa, kaufen!


Habt ihr Produkte von uma cosmetics, die ihr empfehlen könnt oder von denen ihr abratet?



Kommentare:

  1. Danke für den ehrlichen Post. Ist ja schade, dass nur ein Produkt so richtig überzeigend war. Ich kannte die Marke vorher noch gar nicht:)

    Fühl dich gedrückt, Selina<3
    http://kusselina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider, das eigentlich Problem war ja die Farbe. Es wäre gut möglich, dass mir das Loose Puder in ner helleren Nuance besser gefallen hätte. Doof nur, dass das schon die hellste war. ;-)

      Löschen
  2. Foundations mit leichter Deckkraft und einem nicht zu matten Finish so wie die zuerst Genannte sind mir eigentlich sehr sympathisch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann darfst du dich schon bald über ein Gewinnspiel bei mir freuen. Ich habe sie nun nämlich doppelt. ;)

      Löschen